CORONA-Virus

  • Rathaus

Bearbeitungsstand: 07. April 2020 - Diese Seite wird ständig aktualisiert.

 

Diese Informationen enthalten alle relevanten Dinge, welche für die allgemeine Situation gültig sind.

Notrufnummer Stadtverwaltung Lunzenau
+49 01733573838
oder
E-Mail:
sekretariat.bgm(at)lunzenau.de 

- Übersicht der Wirtschaftshilfen im Zuge der Corona-Pandemie vom 03. April 2020

Achtung
- Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19 (Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO) vom 31. März 2020


- Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie - Verbot von Veranstaltungen vom 31. März 2020 AZ: 15-5422/5 und Anlage

- Corona-Hilfsmaßnahmen für die Wirtschaft

- Allgemeinverfügung des SMS - Einstellung des Betriebs von Schulen und Kindertageseinrichtungen vom 23. März 2020, AZ: 15-5422/4
  - Anlage 1 - Übersicht der Sektoren der Kritischen Infrastruktur
  - Anlage 2 - Formular zur Erklärung des Bedarfs einer Notbetreuung in Kita und Schule

- Allgemeinverfügung Vollzug des Arbeitszeitgesetzes (ArbZG); Ausnahmebewilligung zur Beschäftigung von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern an Sonn- und Feiertagen und für Abweichungen von bestimmten Beschränkungen des Arbeitszeitgesetzes aus Anlass der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) in Deutschland gemäß § 15 Abs. 2 Arbeitszeitgesetz (ArbZG); Bekanntmachung der Landesdirektion Sachsen vom 18. März 2020, AZ.: DD 51-4250-01

ACHTUNG - Allgemeinverfügung zur Ausgangsbeschränkung
ALLGEMEINVERFÜGUNG DES SÄCHSISCHEN STAATSMINISTERIUMS FÜR SOZIALES UND GESELLSCHAFTLICHE ZUSAMMENARBEIT VOM 22. März 2020, AZ. 15-5422/10
- Diese Allgemeinverfügung tritt am 23. März 2020, 00:00 Uhr und mit Ablauf des 05. April 2020, 24.00 Uhr außer Kraft. -


Achtung - Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt zum Schutz vor dem Coronavirus SARS-CoV-2 und COVID-19(Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO)Vom 31. März 2020

Achtung - Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie Verbot von Veranstaltungen
Anlagen zu den Ziffern 2 und 4

- Gemeinsamer Erlass des Sächsischen Staatsministeriums des Innern (SMI) und des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftliche Zusammenarbeit (SMS) zum Verfahren und zur Form der Bekanntmachung von Allgemeinverfügungen zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes vom 20. März 2020

- Allgemeinverfügung des SMS - Vollzug des Infektionsschutzgesetzes - Notwendige Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus (SARS-COV-2, COVID-19) vom 20. März 2020 (AZ 33-5421.50/58)

- Allgemeinverfügung SMS - Anordnung von Schutzmaßnahmen an Krankenhäusern und stationären medizinischen Rehabilitationseinrichtungen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus und zur Behandlung von COVID-19 Patientinnen und Patienten vom 20. März 2020 (AZ: 34-5422.40/6)


- Allgemeinverfügung SMS - Betretungsverbot von Tageseinrichtungen im Sinne des Elften Buches Sozialgesetzbuch vom 20. März 2020 (AZ: 33-5421.50/58)

- Allgemeinverfügung SMS - Betretungsverbot in stationären Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche vom 19. März 2020 (AZ: 42-6928-20)

- Allgemeinverfügung SMS - Betretungsverbot für Werkstätten für behinderte Menschen, andere Leistungsanbieter und tagesstrukturierende Angebote vom 20. März 2020 (AZ: 43-510/70)

- Allgemeinverfügung SMS - Verbot von Veranstaltungen vom 20. März 2020 (AZ: 15-5422/5)


- Allgemeinverfügung des SMS - Betretungsverbot für Werkstätten für behinderte Menschen, andere Leistungsanbieter und tagesstrukturierende Angebote vom 18. März 2020

- Allgemeinverfügung des Landkreises Mittelsachsen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 über die Regelung des Betretungsverbotes für Krankenhäuser und sonstige Einrichtungen, in denen eine den Krankenhäusern vergleichbare medizinische Versorgung erfolgt, Alten- und Pflegeheime, Einrichtungen, die dem Sächsischen Betreuungs- und Wohnqualitätsgesetz unterfallen sowie stationäre Einrichtungen der Pflege und Eingliederungshilfe vom 20. März 2020

- Widerruf der Allgemeinverfügung des Landkreises Mittelsachsen über das Verbot von Veranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmenden zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus SARS-CoV-2 vom 13. März 2020

- Allgemeinverfügung Vollzug des Infaktionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie Verbot von Veranstaltungen; Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 18. März 2020; AZ.: 15-5422/5

- Sachsen untersagt alle Veranstaltungen, schließt fast alle öffentliche und private Einrichtungen ab 19.03.2020, 0.00 Uhr (Veröffentlichung vom 17.03.2020)

- Vereinbarung zwischen der Bundesregierung und den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Bundesländer angesichts der Corona-Epidemie in   Deutschland vom 16. März 2020

- Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie (Bekanntmachung des Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 16. März 2020, Az: 15-5422/4 (Schulen und Kindertagsstätten)

- Allgemeinverfügung des Landkreises Mittelsachsen über die Beschränkung der Benutzung von Bussen im Gebiet des Landkreises Mittelsachsen zur Eindämmung der Verbreitung des Vorona-Virus SARS-CoV-2 vom 16. März 2020

- ALLGEMEINVERFÜGUNG des Landratsamtes vom 13. März 2020

- Kabinettsbeschluss vom 13.03.2020 und https://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/235033

- Information zu dem neuen Coronavirus (COVID-19/SARS-CoV-2) und zum Verhalten bei Verdachtsfällen

_______________________

Robert-Koch-Institiut
Internetseite: https://www.rki.de
_______________________
Informationen des Freistaates können eingeholt werden:

Für die Bevölkerung:
Internetseite: https://sms.sachsen.de/coronavirus.html
Darüber hinaus steht das Bürger-Telefon des Sozialminsteriums unter der Ruf-Nummer: 0351-564-55855 für die Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung.

Für Unternehmen
Internetseite: www.smwa.sachsen.de
Diese Seite wird fortlaufend erweitert.
__________________________

Informationen des Landratsamtes Mittelsachsen
Internetseite: https://www.landkreis-mittelsachsen.de/

Informieren Sie sich auch über die kostenlose Handyapp: BIWAPP
__________________________

Maßnahmen, die für Lunzenau relevant sind:

- Die Stadtverwaltung Lunzenau bleibt ab 23. März 2020 für den Besucherverkehr geschlossen. Sie erreichen die Mitarbeiter telefonisch bzw. per E-Mail.

- Verzicht auf Elternbeiträge aufgrund der Schließung der Kitas - wir möchten Sie über die heutige Vereinbarung der Staatsregierung mit den kommunalen Landesverbänden informieren:

"Sachsens Staatsregierung und die Kommunalen Spietzenverbände haben sich am 20. März 2020 zur Erstattung von Kita-Gebühren verständigt.
1. Für den Zeitraum der Schließung von Kindertageseinrichtungen, Orten der Kindertagespflege und Horten werden keine Elternbeiträge erhoben.
2. Bis zu einer gesetzlichen Regelung werden die Städte und Gemeinden in die Vorfinanzierung gehen."

- Hinweis der Sparkasse Mittelsachsen: Ab Montag, dem 23.03.2020 bleibt die Filiale Lunzenau für den Besucherverkehr geschlossen. Geldabhebungen am Geldautomat, Ausdrucken der Kontoauszüge sowie das Einwerfen von Überweisungsträgern sind gesichert. Bitte informieren Sie sich auf der Internetseite der der Sparkasse Mittelsachsen:

- Hinweise zur Abfallentsorgung ab 20.03.2020

- Informationen des Bürgermeisters vom 19.03.2020

- Einkaufshilfe des SV Fortschritt Lunzenau e. V. vom 19.03.2020

- Mitteilung des Evangelisch-Lutherischen Kirchspieles Geithainer Land vom 20.03.2020

- Hygienehinweise und achten Sie bitte besonders auf unsere älteren Bürgerinnen und Bürger sowie auf die Personen mit Vorerkrankungen.

- Merkblatt Verhalten beim Auftreten von Coronavirus-Infektionen

- Einwohnermeldeamt: Ab sofort ist die Bezahlung der Gebühren nur noch bargeldlos möglich.

- Mit Wirkung vom 17. März 2020 ist das Betreten und die Nutzung der Turnhallen, der Sport- und Spielplätze sowie der Jugendclubs bis auf weiteres verboten. Die Bibliothek bleibt geschlossen.

 

 

Kontakt

Ronny Hofmann, Bürgermeister
037383 852-11
037383 852-20